Kommunikation WICHTIGER HINWEIS

Die Kommunikation in meiner Praxis läuft hauptsächlich per e-mail.

Bitte sehen Sie daher regelmäßig in den SPAM-Ordner, da ich keinen Einfluß auf Ihren Provider bzw. Ihre Einstellungen habe, was als Spam deklariert wird.

Um zu vermeiden, dass meine mails an Sie im Spam landen, setzen Sie meine e-mail-Adresse auf die Whitelist. Ihr Provider kann Sie darüber informieren, wie dies geht. Ich kann hier leider keine Hilfestellung geben und bitte um Ihr Verständnis. Danke!

Wie finde ich heraus, ob Sie mir helfen können?

Wenden Sie sich bitte per e-mail an mich mit einigen ersten Informationen sowie Kontaktinformationen (vollständige Anschrift und Telefonnummer): info (at) praxis-ganzheitliche-entspannung.de. Ich melde mich dann bei Ihnen. Wir können gerne ein kostenloses 15-minütiges Infogespräch führen.

Wie läuft eine Behandlung ab?

Bitte bringen Sie zum ersten Termin den ausgefüllten Anamnesebogen mit. Gemeinsam besprechen wir den möglichen Weg für Sie, die hilfreichste Kombination von Methoden und eine sinnvolle Anzahl von Behandlungen.

In jedem Termin ist Zeit für ein Gespräch zur aktuellen Situation, um die beste Behandlung für diesen Termin zu finden. Mir ist wichtig, dass Sie da abgeholt werden, wo Sie an diesem Tag stehen und was Sie in diesem Moment brauchen.

Wie ist Ihr Konzept?

Ganzheitlich

Mein Ansatz ist körperpsychotherapeutisch orientiert, dies bedeutet, dass ich die psychische Komponente einer körperlichen Erkrankung und umgekehrt immer mit berücksichtige. Der Vorteil dadurch ist, dass auch Trauer, Stress, Ohnmacht usw. die im Laufe einer chronischen Erkrankung sehr häufig auftauchen und oft ein Heilhindernis darstellen können, auch mitbehandelt werden. Genauso im Umkehrschluss kommen evtl. körperliche Symptome aufgrund einer psychischen Erkrankung wie Angststörung, postraumatische Belastungsstörung... usw.

Die Behandlung ist dadurch vollumfassender, ganzheitlich und kann nachhaltiger in der Besserung/Heilung sein. Dies ist im wesentlichen der Unterschied zu einer rein körperlichen oder rein psychotherapeutischen Therapie. Meine Behandlungen und Methoden können natürlich auch immer ergänzend zu medikamentösen Behandlungen und Psychotherapie in Anspruch genommen werden.

Selbsthilfe

Ein weiterer Punkt, der mir sehr wichtig ist, ist die Schulung in Selbsthilfemaßnahmen. Der Mensch soll wieder in Selbstbestimmtheit und Freiheit kommen. Daher erkläre ich stets die Hintergründe meiner Arbeit und gebe soweit möglich meine Methoden zur Selbstanwendung weiter. Selbstverständlich stehe ich dann auch weiterhin für Unterstützung und ggf. tiefere Prozesse, die man alleine nicht so gut bewältigen kann, zur Verfügung und begleite Sie auf Ihrem persönlichen Heilungsweg.

Der Faktor Zeit

Da meine jahrelange Erfahrung gezeigt, hat, dass Zeit für eine Behandlung wichtig ist, haben Sie in einem Termin bei mir 90 Minuten Zeit nur für sich. So kann in vertrauensvollem Rahmen in Ruhe und ohne Druck gearbeitet werden. Natürlich sollen Beschwerden immer möglichst schnell verschwinden - ich kenne das! Für jeden Menschen gibt es andere Ursachen für Krankheit. Herauszufinden was Sie zu dem Punkt geführt hat, an dem Sie nun stehen, ist ein wichtiger Schritt, um zügig ans Ziel = Beschwerdelinderung/-freiheit zu kommen.

Eine rein symptomatische Behandlung ist für mich ggf. nur ein Teilschritt, um wenn nötig erst einmal die Voraussetzungen zu schaffen, wieder mehr Kraft für ganzheitliche Heilung zu bekommen. Hierfür braucht es Vertrauen, Ihren Mut und eben Zeit.

Hohe Qualität

Inzwischen kann ich auf viel Erfahrung durch über 1.300 Behandlungen, alleine in den letzten 3 Jahren (Stand: 2021) zurückgreifen und hilfreich für Sie einsetzen. Dabei setze ich dieses Wissen gepaart mit neuen Kenntnissen in Medizin und Psychotherapie natürlich immer individuell ein.

Es gibt bei mir kein Schema F - für alle gleich. Da sich aufgrund meiner Spezialisierung auf Stress/Entspannung und vegetative Dysregulation manches in den Ursachen und Beschwerden bei vielen Patienten ähnelt, profitieren Sie also besonders von der Kombination aus Erfahrung und kontinuierlicher Fortbildung bei mir.

Sind Sie also auch dabei von einem (Fach)Arzt/Therapeut zum nächsten zu gehen und es wird "nichts" gefunden? Dann könnten Sie von einer ganzheitlichen Betrachtung und Behandlung sehr profitieren. Denn eine Dysregulation durch Stress lässt sich in der Regel nicht im MRT, Ultraschall usw. finden, kann aber Schmerzen machen und/oder aufrechterhalten.

Was kostet eine Behandlung?

Ersttermin

90 Minuten: ausführliches Anamnesegespräch, Untersuchung sowie Behandlung/Beratung 159 €

Folgetermine

- für bestehende Patienten 90 Minuten oder 60 Minuten nach Bedarf und Behandlungsart

- Infos zu einem möglichen initalen Behandlungsablauf, keine Pflicht und nur ein Beispiel! -> hier



Finanzielle Schwierigkeiten

Wenn Sie Interesse an einem Termin haben z.B. um ein Schocktrauma wie Unfall, Sturz, Operation, Überfall, Katastrophe etc... zu verarbeiten oder eine Narben-/Knochenbehandlung als Folge aus dem Ereignis benötigen und finanzielle Schwierigkeiten haben, dann sprechen Sie mich bitte an.

Oder sollten Sie im Bereich Pflege, Kita etc. arbeiten und eine Behandlung als Auszeit oder zur Verarbeitung von Ereignissen im Arbeitsalltag benötigen, melden Sie sich gerne bei mir.

Geld soll einer positiven Veränderung in Ihrem Leben möglichst nicht im Wege stehen.

Telefontermin

Abrechnung anteilig je 10 Min

Absagen

Ich führe eine Terminpraxis und reserviere die gebuchte Zeit nur für Sie. Daher werden Termine, die innerhalb 24 Stunden vorher abgesagt werden sowie Nichterscheinen zum Termin mit dem vollen Honorarsatz berechnet. Bei Absage innerhalb 48 Stunden vor dem Termin wird der halbe Honorarsatz berechnet. Absagen müssen per e-mail oder telefonisch an Arbeitstagen Mo-Fr erfolgen (d.h. z.B. Absage für Dienstag 10.00 Uhr ist bis Freitag vor 10.00 Uhr kostenfrei).

Abrechnung

Die Abrechnung erfolgt privat. Gesetzliche Krankenkassen erstatten in der Regel Heilpraktiker-Leistungen leider nicht.

Sie erhalten eine Rechnung nach der Gebührenordnung der Heilpraktiker. Private Krankenversicherungen und Heilpraktiker-Zusatzversicherungen erstatten im Rahmen Ihres Vertrages die Kosten. Die Gebührenordnung ist inzwischen über 35 Jahre alt und kann den Aufwand und die Leistung einer modernen Praxis nicht mehr adäquat abbilden. Daher werden auch Sätze über den Ziffern der GebüH verwendet. Es kann so eine Selbstbeteiligung entstehen. Unabhängig von einer evtl. Erstattung durch Dritte ist der volle Betrag fällig.

Die Kosten einer Heilpraktikerbehandlung lassen sich in der Steuererklärung absetzen. Bitte fragen Sie dazu bei Ihrem Steuerberater nach.

Ich kann leider keine Beratung zu Kostenerstattung durchführen. Bitte klären Sie vorab mit Ihrer Versicherung bzw. der entsprechenden Stelle welche Möglichkeiten es für Sie gibt.

Sind auch Online-Termine möglich?

Ja, online zu arbeiten ist möglich. Der Schwerpunkt kann dann z.B. Körperpsychotherapie, auch Aufarbeitung und Lösung von traumatischen Erfahrungen sein. Desweiteren können auch Sitzungen, wie Selbstwerttraining, Zielerreichung und Lösung von Blockaden im Leben, Stress- und Schmerztherapie online stattfinden. Es können auch online und Termine in Präsenz gemischt werden.

Können Ärzte und Heilpraktiker zusammenarbeiten?

Natürlich können Ärzte und Heilpraktiker zusammenarbeiten, wenn Sie dies wünschen. Ich bin offen für ein gemeinsames Bestreben für Ihre Gesundheit und arbeite gerne mit Psychotherapeuten, Ärzten, Physio- und Ergotherapeuten zusammen. Bitte sprechen Sie mich auf eine Schweigepflichtsentbindung an, wenn Sie dies möchten.

Ich war schon bei so vielen Ärzten, Behandlern, Heilpraktikern. Warum soll ich zu Ihnen kommen?

Die Medizin ist ein großes Feld und bietet unterschiedliche Ansätze. In der Schulmedizin wird unser Körper in Einzelteile zerlegt, die dann von Spezialisten analysiert werden. Dies ist nicht immer sinnvoll.

Vor allem bei chronischen Beschwerden können Sie vom ganzheitlichen Ansatz in einer Naturheilpraxis profitieren. In der Analyse aller Ihrer Symptome kann sich ein neuer, naturheilkundlicher, manueller oder körperpsychotherapeutischer Behandlungsansatz ergeben.

Die Betrachtung des ganzen Menschen ist auch bei verschiedenen Heilpraktikerin unterschiedlich. Es gibt mehrere Möglichkeiten zu behandeln. Bitte fragen Sie genau nach, ob Sie mit Ihren Beschwerden in der ausgewählten Praxis richtig sind. Um die Erfolgsaussichten einzuschätzen ist meist ein Kennlerntermin nötig, um ein umfassendes Bild zu erlangen. Selbstverständlich empfehle ich eine Behandlung nur, wenn es meiner Meinung nach sinnvoll ist.

Fazit: Gerade wenn Beschwerden schon lange bestehen und bisher keine Behandlung, Medikamente, OP etc. Linderung oder Heilung gebracht hat, kann sich ein Termin mit ganzheitlicher Betrachtung durchaus sehr lohnen.

Wie kann ich einen Termin vereinbaren?

Sie können einen Termin jetzt hier online buchen.

Möchten Sie vorab mit mir sprechen, bitte ich Sie mir eine e-mail zu schreiben mit Name, Anschrift, Rückrufnummer sowie Zeiten zu denen Sie gut zu erreichen sind. Ich melde mich dann bei Ihnen zu einem kostenlosen ca. 15 minütigen Infogespräch.